smart home am Beispiel „Das E-Haus“

Die Sonderschau „Das E-Haus“ ist ein richtungsweisendes Beispiel für intelligent vernetzte Gebäudetechnik.

Im E-Haus stehen unter anderem folgende Themen im Blickpunkt:

Haus-/Gebäudetechnik

  • Steuerung der kompletten Technik über Smartphone, Tablet PC, Smart Watch und Sprache
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung

Sicherheit

  • Zutrittskontrolle/Scharfschalteeinrichtung mit Code und Chip
  • Alarmanlage mit Tablet-Bedienung
  • Raumüberwachung über steuerbare Webcams mit Smartphone, Tablet PC, und PC

Elektroinstallation

  • vernetzt durch Bussystem
  • Installationsfeld für Informations- und Kommunikationstechnik
  • Nachrüstsysteme für die Hausautomation

Interne/externe Gebäudekommunikation

  • Innensprechstelle mit Videobild auf Wandpanels, Smartphone, Smart Watch und Tablet PC (SIP/VoIP)

Beleuchtung/Lichttechnik

  • ausschließlich energiesparende LED-Beleuchtungssysteme
  • Steuerung von Licht-/Raumszenen mittels KNX
  • digitale Ansteuerung der Lichttechnik mittels DALI

 

(Quelle: Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH)

Alarm . Video . Sprechanlagen . Fingerscanner . Datennetze . Telefonie . Antennen . RWA-Anlagen . Bussysteme . smart home . E-CHECK
ELEKTRO-FUCHS e.K. Inh Dipl. -Ing. Silke Biehling . Lange Straße 14 . 04103 Leipzig . Tel.: 0341 / 2111126 . Fax: 0341 / 2111115 . E-Mail: info@elektro-fuchs.com

ELEKTRO-FUCHS e.K.
Inh Dipl. -Ing. Silke Biehling
Lange Straße 14
04103 Leipzig

Tel.: 0341 / 2111126
Fax: 0341 / 2111115
E-Mail: info@elektro-fuchs.com

© Copyright 1990 -  | Elektro Fuchs e.K. | Powered by FLASHLIGHTMEDIA - Werbeagentur Grimma